Nase Chondrostoma nasus (Schnabel, Näsling, Blaunase) 6-10 cm

ab 0,99 EURStückpreis 2,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 Stk.  je 2,95 EUR
ab 20 Stk.  je 2,49 EUR
ab 100 Stk.  je 1,95 EUR
ab 500 Stk.  je 1,49 EUR
ab 1000 Stk.  je 0,99 EUR
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
Bestand: 2471
Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit


Details

Produktbeschreibung

Mindesthaltungsbedingungen:
wissenschaftlicher Name: Chondrostoma nasus
Nase, Näsling, Blaunase, Schnabel

Endgröße der Fische: 25-35cm, in Ausnahmefällen bis 50cm
Mindestteichgröße*:  5.000 Liter
Mindestwassermenge pro erwachsenen Fisch*:   500 bis 1.000 Liter
Mindestteichtiefe zur Überwinterung erwachsener Fische*:    1,50 m (großflächig, nicht nur eine kleine Stelle)
Optimale Wassertemperatur:  18-22 °C
Wassertemperatur, die eine zeitlang vertragen wird:  4°C im Winter für einige Wochen, im Sommer kurzfristig bis 28°C, aber nur bei massiver Belüftung
Wasserwerte: pH 6-8, optimal um 7, KH mind. 4, NO und NH möglichst gegen 0
Futter: Hauptsächlich Algen, lässt sich aber auch an feines Kunstfutter gewöhnen. Frisst den grünlich/bräunlichen Belage von Steinen, Teichfolie usw., im Teich kann man Nasen auch an Trockenfutter gewöhnen, aber sie fressen lieber die Algen
Ursprünglicher Lebensraum: Fließgewässer (in der sogenannten Äschen-oder Barbenregion), in größeren,kalten Seen. in Süddeutschland im Donau-und Rheingebiet noch recht häufig, kommen teilweise in großen Schwärmen vor. In einigen Flüssen sind sie aber selten geworden, teilweise ausgestorben, da die Flüße verbaut sind und die Nasen ihre Laichwanderungen nicht durchführen können.
Unsere Fische stammen aus deutschen und tschechischen Teichwirtschaften
Besonderheiten zur Haltung: Schwarmfische, mind 5 Tiere halten! Die Fische weiden im Teich den grünlichen Belag von den Wänden, Steinen usw. ab. Im Teich vermehren sie sich aüßerst selten. In der Natur wandern sie in riesigen Schwärmen ähnlich wie Lachse die Flüsse aufwärts, um in den Oberläufen im Kies zu laichen, die Eltern wandern danach wieder Flußabwärts.
Als urspünglicher Fließgewässerfisch sehr sauerstoffbedürftig. Deshalb darf der Teich im Sommer nicht zu warm werden bzw. muss massiv belüftet werden!
 

Eigenschaften

Produkteigenschaften

Versandart:
Fischversand

Mehr Bilder

Nase Chondrostoma nasus (Schnabel, Näsling, Blaunase) 6-10 cm
Nase Chondrostoma nasus (Schnabel, Näsling, Blaunase) 6-10 cm
Nase Chondrostoma nasus (Schnabel, Näsling, Blaunase) 6-10 cm

Kunden-Tipp

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Sibirischer Stör 20-25cm

Sibirischer Stör 20-25cm

Sibirischer Stör 25-30cm

Sibirischer Stör 25-30cm

Bitterling 3-5cm

Bitterling 3-5cm

Bachschmerle 5-10cm Schmerle

Bachschmerle 5-10cm Schmerle

Elritze 4-6cm

Elritze 4-6cm

Elrit4-6
Goldelritze

Goldelritze

Diesen Artikel haben wir am 19.02.2010 in unseren Katalog aufgenommen.