Störe

Störe Hier finden Sie verschiedene Störarten. Bedenken Sie, das Störe sehr groß werden und sehr schwimmfreudig sind. Deshalb benötigen sie mindestens 20.000 Liter Teichinhalt, eher viel mehr. Störe sind winteraktiv, müssen dann auch gefüttert werden. Außerdem sind sie langsame Fresser, andere Fische wie Koi fressen ihnen oft das Futter weg, so das die Störe verhungern. Kleine Störe wickeln sich mit Ihrer rauhen Haut oft in Fadenalgen auf und können sich nicht selbst befreien. Störe benötigen eine gute Wasserqualität und viel Sauerstoff, gerade im Sommer muss das Wasser sehr gut belüftet werden. Über 18°Wassertemperatur ohne sehr gute Belüftung sterben Störe!
Wir verkaufen Teichfische! Bitte achten Sie beim eingewöhnen der Fische darauf, dass Ihre Wassertemperaturen entsprechend der Jahreszeit sind. Unsere Temperaturen finden Sie auf unserer Startseite, hiervon dürfen Ihre Wassertemperaturen max. 2°C abweichen!
Ihre gesuchten Fische sind zur Zeit nicht lieferbar? Klicken Sie im Artikel auf "Benachrichtigung bei Verfügbarkeit" und wir informieren Sie, sobald die Fische lieferbar sind!
  
Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 22 (von insgesamt 22 Artikeln)
Zeige 1 bis 22 (von insgesamt 22 Artikeln)